Hochzeitsmusik

Die Hochzeitsfeier - Mit Live-Musik, oder ohne?

Eine Hochzeit ohne Hochzeitsmusik ist wie eine Trauung ohne Ring! Die Hochzeit ist die Krönung der Liebe zweier Menschen. Dieser ganz besondere Tag soll natürlich besonders festlich und stimmungsvoll gefeiert werden. Eine passende Hochzeitsmusik gehört dabei einfach mit dazu. Viele Brautpaare entscheiden sich für eine Live-Band, andere junge Paare bevorzugen Stimmung ab Konserve, mit einem DJ.
Erlaubt ist, was gefällt. Fakt ist: Unterschätzen Sie nicht die Wirkung einer Live-Band auf Ihrer Hochzeitsfeier!
Bitte beachten Sie weitere Infos zum Thema DJ oder Live-Musik (pdf datei)

Profitieren Sie von professioneller Hochzeitsmusik

Nicht nur eine festlich geschmückte Tafel und exquisites Essen, sondern auch die richtige Auswahl der Hochzeitsmusik ist ein wichtiger Faktor für ein unvergessliches Hochzeitsfest. Nicht zuletzt von der passenden Hochzeitsmusik hängt das Gelingen Ihrer Feier ab - damit die Hochzeitsgäste sich immer wieder gerne an euren grossen Tag zurückerinnern.

Tipps & Tricks: Für jeden Geschmack etwas!

Eine Hochzeitsfeier ist keine Party mit Gleichaltrigen, sondern ein Fest mit Freunden und Verwandten! Bedenken Sie, dass Ihre Gäste unterschiedlichen Alters sind und berücksichtigen Sie diesen Aspekt bei der Auswahl Ihrer Hochzeitsmusik. Ihre betagte Tante und der Onkel mit der besonderen Vorliebe für Volksmusik werden ebenso zugegen sein wie die beste Freundin, mit der Sie schon öfters um die Häuser gezogen sind, oder der Kumpel vom Fussballverein.
Erfahrene Musikgruppen achten darauf, nicht den ganzen Abend dieselbe Musikrichtung zu spielen, sondern sorgen dafür, dass alle Gäste in Stimmung kommen. Ein bunter Mix aus Schlagern, aktueller Popmusik und Oldies wird die gesamte Hochzeitsgesellschaft begeistern.
Natürlich sollte die ausgewählte Band auch in der Lage sein, verschiedene Musikwünsche zu erfüllen! Das Brautpaar steht an diesem Tag zwar im Mittelpunkt, dennoch sollte sich die Musik nicht nur nach deren Geschmack richten. Und last but not least: Bei einer Hochzeit erkennen viele Gäste oft, dass sie wesentlich musiktoleranter sind als gedacht. Die Vielseitigkeit der Hochzeitsmusik macht den Punkt!
Textquelle: Sabine Trach - www.wirheiraten.ch

Was macht Jürg & Rolf's Partycombo als Hochzeitsmusik so beliebt?

Jürg und Rolf stellen sich mit viel Spielfreude und "Gespür" in den Dienst der Hochzeitsgesellschaft und der Brautleute - dabei wird die musikalische Qualität, zusammen mit der sympathischen Präsentation, in den Vordergrund gestellt. Oberstes Ziel ist, der gesamten Gästeschaar mit musikalischen Mitteln einen schönen Tag, bzw. Abend zu bereiten.
Eine Hochzeitsgesellschaft mit bunt gemischtem Publikum bringt unterschiedliche Musikvorlieben mit, die sich gegenseitig oft sogar ausschließen. Hier greift das umfangreiche Repertoire von Jürg und Rolf - da ist für alle etwas dabei! Es bietet schon in den frühen Abendstunden oder zum Apéro ausgezeichnete Unterhaltung und während dem festlichen Bankett umrahmt die Combo mit dezenter Backgroundmusik.
Wenn sich die Hochzeitsfeier zu einer ausgemachten Hochzeitsparty entwickeln darf, ist mit Jürg und Rolf's Partycombo zu fortgeschrittener Stunde "abtanzen" angesagt, oft ist die Tanzfläche am beben.
Jürg und Rolf sind Workaholics. Entsprechend selten und kurz sind die Spielpausen. Non-Stop Tanz- und Partyrunden mit einer Dauer von einer Stunde sind da auch auf einer Hochzeitsfeier keine Seltenheit. So sind am Ende alle mehr als rundum zufrieden und denken gerne an diesen schönen Tag zurück.

Jürg & Rolf's Partycombo - die beste Hochzeitsmusik für euren schönsten Tag!

Und noch was: Von Peinlichkeiten und derben Sprüchen bleiben Sie und Ihre Gäste mit Jürg & Rolf's Partycombo verschont. Das Musik Duo spielt keine songs mit zweifelhaften Texten und garantiert für jederzeit niveauvolle Unterhaltung.
Bestellen Sie unsere Gratis Demo-CD 

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Infos
Die beste Hochzeitsusik für EUREN schönsten Tag!
image-placeholder.png
Datei

Die perfekte Hochzeitsmusik: DJ oder Live-Musik?

DJ oder Live-Musik?